Image

Konzeption

 

Immer wieder werden wir von Unternehmen angefragt, Konzepte für unternehmensinterne Weiterbildungen zu erstellen. Diese sollen dann mit den eigenen Ressourcen (Fachausbilder, Führungskräfte etc.) umgesetzt werden. Oft sind es dringliche Projekte, die zeitlich keinen Aufschub erlauben. Deren konzeptionelle Ausarbeitung kann jedoch im gewünschten Zeitraum nicht mit den eigenen Ressourcen umgesetzt werden. Oder es handelt sich um abteilungsspezifische Veranstaltungen, für deren Gestaltung intern keine Ressourcen (z.B. seitens einer PE-Abteilung) zur Verfügung stehen.

In Abstimmung mit dem Auftraggeber werden gemeinsam die Zielsetzung für die gewünschte Veranstaltung sowie die zur Verfügung stehenden Ressourcen (z.B. Mitarbeiter zur internen Umsetzung) abgesteckt. Danach bietet bereits nach kurzer Zeit ein Grobdesign dem Auftraggeber einen ersten Überblick über die inhaltliche Umsetzung seiner Ziele, deren (zeitlichen) Gewichtung und Ansätze für eine interne Umsetzung. Entspricht das Grobdesign den Anforderungen des Auftraggebers, beginnen wir nach dessen Freigabe mit der Erstellung eines Feindesign. Das Grobdesign wird dafür methodisch-didaktisch ausgearbeitet und ein Veranstaltungsleitfaden erstellt. Dieser beinhaltet alle notwendigen Informationen zur Planung und Umsetzung der Veranstaltung.

Auf Wunsch des Kunden wird der Veranstaltungsleitfaden allen Beteiligten im Rahmen einer „Train-the-Trainer“-Veranstaltung präsentiert und dessen Inhalte bzw. deren Umsetzung gemeinsam trainiert. Damit ist gewährleistet, dass die Zielsetzung des Auftraggebers mit den eigenen Ressourcen in einer einheitlichen, hohen Qualität umgesetzt werden kann.

In zahlreichen Projekten konnten mit unseren Konzeptionsleistungen die PE-Abteilung unserer Kunden entlasten und den Auftraggebern unser Expertenwissen auch für spätere Veranstaltungen nachhaltig zur Verfügung stellen.

Beispiele für unsere Konzeptionsleitungen:

Zur Stärkung einer Willkommenskultur im Unternehmen plante ein Kunde die Überarbeitung seiner „Einführungsveranstaltung“ für neue Mitarbeiter/innen. Das Design für diese Veranstaltung wurde durch die PE-Abteilung erstellt. Wir wurden mit der Konzeption eines Designs zur Vorbereitung der internen Referentinnen / Referenten beauftragt (z.B. Führungskräfte, Ausbilder und Mitarbeiter/innen unterschiedlicher Fachabteilungen). In Abstimmung mit den internen Weiterbildungsspezialisten wurden Methoden und Übungen zusammengestellt, mit denen das neue Veranstaltungsdesign zielgerichtet umgesetzt werden kann. Mithilfe unseres „Leitfadens für interne Dozenten“ konnten Mitarbeiter/innen der PE-Abteilung die Kolleginnen und Kollegen auf ihr Engagement im Rahmen der Einführungsveranstaltung vorbereiten.

Für ein internes Weiterbildungsprogramm für Führungskräfte wurde von der PE-Abteilung eines Kunden eine Umfrage unter den Führungskräften durchgeführt. Die Ergebnisse der Umfrage wurden in einer Aufstellung mit den wichtigsten Führungsthemen und die bevorzugten Führungsmodelle und -methoden im Unternehmen zusammengefasst. Zur Vermittlung der ausgewählten Führungsthemen und -modelle beauftragte uns der Kunde mit der Konzeption einer Weiterbildungsmaßnahme, die von Kolleginnen / Kollegen der PE-Abteilungen und erfahrenen Führungskräften durchgeführt wird.